Fleischherkunft

 

Als Familienbetrieb liegt es uns besonders am Herzen,

Fleisch und Wurstwaren in natürlicher Weise zu verarbeiten und produzieren.

 

Wir verarbeiten ausschließlich Schweinefleisch aus dem Münsterland,

welches wir 2x die Woche frisch von der Firma Diehl aus Burbach geliefert bekommen.

Sie beziehen das Schweinefleisch seit Jahren vom Schlachthof Tummel.

 

Zerlegt und verwurstet wird ausschließlich in unserer Metzgerei in Kirchen, Katzenbacherstrasse 1.

 

 

Unser Rindfleisch beziehen wir vom Bauern Utsch aus Katzenbach. Informationen über die Haltungsbedingungen erfahren Sie vor Ort, Dorfstraße 57 in 57548 Kirchen-Katzenbach.

 

Worauf legen wir besonders Wert?

 

Täglich frische hausgemachte Wurstwaren aus eigener Herstellung.

Die Würzung erfolgt nach alten überlieferten Rezepturen unter Verwendung

naturbelassener Gewürze und Kräuter.

 

Konserviert wird bei uns traditionell mit Buchenrauch oder Pökelsalz - ohne Chemie!

   
© Fleischerei Gerber